Extrablatt zum Deutschen Wanderabzeichen 2024

Aktuelles

Nachrichten & Berichte

Extrablatt zum Deutschen Wanderabzeichen 2024

Das Deutsche Wanderabzeichen Liebe Wander- und Outdoorfreund*innen, ab 1. Januar 2024 gibt es Neuerungen beim Deutschen Wanderabzeichen. Die bisherigen Individualwanderungen werden von Krankenkassen nicht mehr anerkannt. Dieses war eine Sonderregelung, die Corona bedingt eingeführt wurde. Ab 2024 gilt: Für das Wanderabzeichen punkten alle geführten und öffentlich ausgeschriebenen Wanderungen und weitere Aktivitäten der Mitgliedsvereine des Deutschen […]

Heimatverein: „Nicht verschwenden – für die Heimat spenden!“

BURGEBRACH. Unter diesem Motto ruft der Heimatverein Burgebrach zu einer Papiersammlung auf. „Gerade nach Weihnachten haben viele Haushalte übervolle Papiertonnen. Daher bieten wir an, überschüssiges Papier und Verpackungen aus Karton bei uns in Burgebrach in der Marktstr. 9 (im Hof von Thomas Metzner) in einen extra von uns zur Verfügung gestellten Papiercontainer zu entsorgen“, so […]

Nistkasten – Sinnvoll schenken

Was für ein Geschenk ist es im Frühling dem Gesang der heimischen Vögel zu lauschen und zu sehen, wie der Nachwuchs das erste Mal die Flügel ausbreitet. Dafür benötigen die Vögel dringend sichere Brutmöglichkeiten und ausreichende Nahrung. Genau das hat sich unser Verein zur Aufgabe gemacht. Wenn Sie also nicht nur Ihren Lieben, sondern auch […]

Besichtigung des BayLLZ und BayernLAB in Neustadt / A.

Der Steigerwaldklub e.V. Zweigverein Iphofen besichtigte am 17. November das Bayerische Landesluftbildzentrum BayLLZ und das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung BayernLAB in Neustadt / Aisch. Dort erlebten wir eine Digitalisierung im höchsten Grad. Die Digitalisierung lässt sich gut am Beispiel der Umstellung von einer analogen Schallplatte auf eine digitale CD darstellen. Das bedeutet jedoch […]

Besichtigung der Gärtnerei Josef Hartmann GmbH in Düllstadt

In großen Gärtnereien werden täglich viele Pflanzen gepflanzt, umgetopft und versendet. Der Steigerwaldklub e.V. Zweigverein Iphofen hatte das Glück, in einem kleinen Zeitschlitz die Möglichkeit zu haben, die Gärtnerei Hartmann am 29. September in Düllstadt zu besichtigen. Aus diesem Grunde erfolgte eine kurzfristige Einladung per Mail an alle Mitglieder. Die Gärtnerei Josef Hartmann GmbH gehört […]

Rundwanderung im Naturpark Frankenhöhe

Liebe Wanderfreunde*innen, der Steigerwaldklub e.V. Zweigverein Iphofen veranstaltet am Sonntag den 10.09.2023 eine Rundwanderung im Naturpark Frankenhöhe bei Ipsheim mit Besuch der Burg Hoheneck. Die Wanderung beginnt direkt am Bahnhof in Ipsheim und wird uns in den Naturpark Frankenhöhe in der Nähe von Ipsheim führen. Der Wanderweg führt uns durch die angrenzenden Weinberge und gibt […]

Angebot des Zweigverein Iphofen für Mitglieder und Gäste

Nachricht: Regelmäßige Wanderungen, Besichtigungen, Kulturveranstaltungen, Geologische Exkursionen im weiteren Umfeld von Iphofen laut Wander- und Veranstaltungsplan. Das Programm für 2024 folgt demnächst. Kontakt: Edgar Scheblein Tel.: 09323-5301 Geführte Wanderungen nach Vereinbarung durch einen zertifizierten Wanderführer Kontakt: Edgar Scheblein Tel.: 09323-5301 Regelmäßige Mittwochswanderung Treffpunkt 9.00 Uhr am Parkplatz Karl-Knauf-Halle in Iphofen, Dauer ca. 1 1/2 Stunde […]

Wanderbar! Das Magazin für Wanderglück und NaturGenuss ist erschienen

Über 100 Wanderabenteuer, 700 Lustmacherbilder, 75 detaillierte Karten und satte 228 Seiten Umfang: Ab 20. April ist „wanderbar! Das Magazin für WanderGlück und NaturGenuss“ im Handel. Es bietet alles für die nächste Tour oder den nächsten Wanderurlaub. Neben spannenden Reportagen, bildstarken Fotostrecken, Berichten über Top-Destinationen und Insidertipps enthält das neue Magazin in der Rubrik WanderService wanderfreundliche […]

Extrablatt zum Deutschen Wanderabzeichen

Wegen Corona sind Wanderungen mit vielen Menschen mit Vorsicht zu genießen, Wandern in kleinen Gruppen, allein oder mit Freunden geht jedoch und ist gut für die körperliche und psychische Gesundheit. Deshalb macht der Deutsche Wanderverband (DWV) es wie im Jahr 2021 weiterhin möglich, bei individuellen Wanderungen Kilometer für das Deutsche Wanderabzeichen zu sammeln. Diese Sonderregel […]

Viktor Fieger zum Ehrenmitglied im Steigerwaldklub Hauptverein ernannt

  Diese Auszeichnung erfolgte in Anerkennung und Würdigung seiner langjährigen außergewöhnlichen Verdienst um den Steigerwaldklub. von links. Viktor Fieger (Ehrenmitglied) 1. Hauptvorsitzender Georg Zipfel In seiner Laudatio würdigte der Hauptvorsitzende Georg Zipfel die Verdienste von Viktor Fieger für den Steigerwaldklub und seiner steten Verbunden-heit zu unserer Heimat Steigerwald. Über Jahrzehnte war er der Motor des […]

Infos und Tipps: Naturschutzmotto „Gewässer am Wegesrand“ von der DWJ

Liebe Freundinnen und Freunde, diesen Juni steht bei uns das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Da darf natürlich auch unser aktuelles Naturschutzmotto „Gewässer am Wegesrand“, dem wir uns gemeinsam mit der Deutschen Wanderjugend im Landesverband Hessen widmen, nicht fehlen. Aus diesem Grund haben wir einige Tipps und Anregungen für euch gesammelt, aber lest selbst… – Die […]

Wanderung im Naturwaldreservat „Wolfsee“

Wanderung im Naturwaldreservat Wolfsee Der Steigerwaldklub Burghaslach wanderte mit 10 Mitgliedern über die Traumrunde Dornheim. Dieser abwechslungsreiche Weg im Steigerwald führte durch das Naturwaldreservat Wolfsee. Es ist eines der größten Naturwaldreservate Bayerns außerhalb der Alpen, in dem auch der Biber zuhause ist. Seit 1978 findet hier keine forstwirtschaftliche Nutzung mehr statt. Am Parkplatz Fischhof erfolgte […]

Herbstaktionen 2019

Steigerwaldklub Burghaslach pflanzt Baum des Jahres, bastelt Fackeln und Weihnachtsschmuck Burghaslach (Pm). Am vergangenen Wochenende standen mehrere Aktionen des Steigerwaldklubs auf dem Programm. Zusammen mit Mitgliedern des hiesigen Fischereivereins und mit Unterstützung von Friedhelm Schlierf wurde standortgerecht an der Haslach eine rund drei Meter hohe Flatterulme geplanzt. Um den Baum vor Bieberschäden zu schützen wurde […]

Ab in die Stubaier Bergwelt ging es am Wochenende 19. – 21. September 2020.

Am Samstag, 19. September 2020 erfolgte bei Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen die Anreise mit einem Kleinbus ins Stubaital zur Gletscherbahn zur geplante Auffahrt mit der Bahn leider nicht in Betrieb. Unser Kleinbus war weg so musste Plan B her. Zurück mit dem Postbus zum direkten Aufstiegsweg über Tschangelaiv Alm Richtung Grawa Alm zur Sulzenau-Hütte. […]
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner